3 Fragen die du dir stellen kannst bevor du einen Schlüsseldienst rufst

Es ist schnell passiert! Die Tür fällt zu und der Schlüssel ist noch in der Wohnung. Panik macht sich breit und der erste Gedanke gilt wahrscheinlich dem Schlüsseldienst. Doch es gibt ein paar Fragen, die Sie sich vorab stellen sollten.

Drei Fragen, die weiterhelfen können

Es gibt zu einem Schloss nicht nur einen Schlüssel. Wo sind also die anderen? Wer hat noch Schlüssel? Möglicherweise ist ein Schlüssel bei Eltern oder Freunden. Vielleicht hat auch der Nachbar einen Schlüssel. Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass es offene Fenster oder Hintertüren gibt. Hier können Sie vielleicht, notfalls mit einer Leiter, wieder in die Wohnung kommen. Selber öffnen mit Gewalt ist nicht ratsam.

Weiterlesen 3 Fragen die du dir stellen kannst bevor du einen Schlüsseldienst rufst

Das Spiel mit der Stochastik

Geld macht nicht glücklich. Hauptsache gesund. Wir sind zufrieden. Es ist gut, wie es ist… So tönen viele, vor allem die, die kein Geld haben. Aber insgeheim träumen sie vom großen Geld. Meistens mittwochs und samstags. Da sind die Lottoziehungen und unzählige Hoffnungen sterben und Seifenblasen platzen.

Schon mal drüber nachgedacht, wo eigentlich das Geld bleibt, was Millionen von Spielern einzahlen? Einen Teil kriegen wildfremde Menschen. Die Jackpotknacker. Es sind wenig genug. Einen kleineren Teil kriegen die Danebentipper, bei denen es nur für kleinere Gewinne gereicht hat. Was nicht ausgezahlt wird, kommt gemeinnützigen Zwecken zugute. Ganz viel bekommen die einzelnen Bundesländer. Mal ehrlich: Zahlen wir nicht schon genug Steuern? Muss man dem Staat auch noch Milliarden in den Rachen werfen, nur weil man wöchentlich gern sechs Zahlen vergleicht?

Weiterlesen Das Spiel mit der Stochastik

Ratgeber und Tipps: Tunen ohne Schädigung des Motors

ratgeber-tipp-chiptuningWer kennt es nicht, das Gefühl im Kfz-Fahrzeug zu sitzen, das Gaspedal zu betätigen und mehr zu wollen, als mit den aktuellen Einstellungen möglich ist.

Tuning ist der Gedanke, der dann aufkommt und das Träumen von mehr Leistung und Geschwindigkeit vorantreibt.

Wichtig dabei ist, dass veränderte Einstellungen am Fahrzeug vom Fachmann durchgeführt werden, der sowohl das Wohl des Motors als auch des Fahrers im Blick behält.

Ratgeber und Tipps für professionelles und sicheres Autotuning

Die Leidenschaft zum Auto bringt Sicherheit und ausgereifte Technik zusammen. Bei der Veränderung der Werkseinstellungen am Fahrzeug sollte man um die Extreme und damit verbundenen Sicherheitsprobleme wissen.

Die Entwickler der Chiptuning-Module von Tuningkit wissen um die besonderen Anforderungen. Die speziell auf sichere Tuningarbeiten ausgelegten Chiptuning-Module bieten unter anderem 25-31 % mehr Leistung, 16 % weniger Verbrauch, unter Einsatz neuester ATMEL Digitaltechnik. Das Produkt steht für sich, inklusive Motorgarantie (Quelle), kostenlos versteht sich. Spritersparnis, eine angenehmere Fahrweise und mehr Fahrspaß ohne Sicherheitsverlust warten auf Sie!

Leichter Einbau und schon geht es los

Das gewählte Tuningkit wird einfach in den Motorraum gesteckt. Werkzeug ist dafür nicht erforderlich. Da bei Tuningkit intelligente Technik im Einsatz ist, wird der Tuningmodus nur bei schneller Beschleunigung aktiviert. Bei gängiger Fahrweise in Stadt oder auf Land bleibt das Tuningkit ausgeschaltet.

Das Produkt reduziert die Lebenszeit des Motors nicht. Die durch das Chiptuning-Modul erzeugte Leistungssteigerung ist vom Motor- und Fahrzeugtyp abhängig. Aufgrund der erforderlichen Zusammenarbeit der Chipsätze von Fahrzeug und Tuningkit sind die Chiptuning-Module nur für moderne Fahrzeuge geeignet.

Sicher ist sicher

Beim Chiptuning-Modul kommt die neueste Hardware und Software zum Einsatz. Die verwendete Software ist umfangreich geprüft. Eine Überschreibung der Firmsoftware des Fahrzeugherstellers findet nicht statt. So bleibt die Diagnosefähigkeit Ihres Autos unangetastet. Der Kauf der Chiptuning-Module kann bequem über den Shop erfolgen. Wer Kunden wirbt, kann über die Cash-Back-Aktion, je 10% des selbst bezahlten Einkaufswertes zurückerhalten.

Bild von BaengBoomBaeng via flickr.com

Tipp: Versicherungen online abschliessen und auch verwalten

Mit Onlinebanking sind die meisten Bundesbürger mittlerweile vertraut. Überweisungen werden online getätigt und auch die Verwaltung der eigenen Bankkonten läuft immer öfter über den heimischen PC. Weniger gebräuchlich ist bisher jedoch der Abschluss und die Verwaltung von Versicherungen über das Internet. Nur wenige Bundesbürger machen bislang von der Möglichkeit Gebrauch, Änderungen an ihren Verträgen oder Daten online vorzunehmen. Dabei spart man dadurch nicht nur jede Menge Zeit und Papierkram, sondern kann auch von günstigeren Versicherungsbeiträgen profitieren, die mit dem geringeren Aufwand einhergehen. Sowohl beim Onlineabschluss auch als bei der Onlineverwaltung von Versicherungen ist die Sicherheit der Daten jederzeit gewährt. Vom heimischen PC aus lassen sich nach einem Umzug nun problemlos Adressänderungen vornehmen, die Bezugsberechtigung einer Risikolebensversicherung ändern oder die Versicherungssumme für den Hausrat erhöhen.

Sichere Verwahrung der Unterlagen im Online-Postfach

Vor allem Direktanbieter setzen auf den digitalen Abschluss und die Möglichkeit der Onlineverwaltung von Versicherungsverträgen durch ihre Kunden. Da sich für die Versicherer der Aufwand reduziert, können sie Standardpolicen wie Hausrat-, Haftpflicht-, Kfz- oder Risikolebensversicherungen meist deutlich günstiger anbieten – bei gleicher oder mitunter sogar besserer Leistung. Die Ergo Direkt Versicherungen beispielsweise zählen zu den ersten Anbietern, die ihren Kunden nun solche Online-Postfächer anbieten (mehr Informationen hierzu unter ergodirekt.de).

Weiterlesen Tipp: Versicherungen online abschliessen und auch verwalten

Was machen bei Zahlungsverzug?

AntwortenZahlungsverzug ist in den heutigen, wirtschaftlich schlechten Zeiten für viele Menschen kein Fremdwort mehr. Von Zahlungsverzug spricht man, wenn jemand eine Schuld, zum Beispiel eine Rechnung, auch nach einer Mahnung oder nach Ablauf einer Frist nicht beglichen hat.

Ob man nun als Unternehmer mit Kunden zu tun hat, die ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen, oder selber als Kunde in Zahlungsschwierigkeiten geraten ist, vor allem sollte man kühlen Kopf bewahren und nicht in Panik geraten. Unternehmer und Selbstständige, die offen stehende Beträge einfordern müssen, können zunächst versuchen, mit dem betreffenden Kunden Kontakt zu suchen, um heraus zu finden, warum nicht bezahlt wird. Oft lässt sich das Problem auf diese Weise lösen, indem beispielsweise Ratenzahlung vereinbart wird. Wer weiterhin auf das Geld wartet, kann einen Inkassodienstleister wie zum Beispiel die bfs risk & collection GmbH Verl mit der weiteren Bearbeitung des Falls beauftragen. Weiterlesen Was machen bei Zahlungsverzug?